Zum Hauptinhalt springen

Fraunhofer-Seminar Grundlagenseminar-Reinigungstechnik

Experte/in für industrielle Bauteilreinigung - ab sofort im hybriden Format!

Reinigungsprozesse sind ein qualitätsbestimmender und aufwändiger Bestandteil jeder Produkt-Herstellungskette. Dabei können eine Vielzahl von Einflussgrößen im Produktionsverlauf, Änderungen an Prozessschritten und -hilfsmitteln sowie die Einführung neuer Produkte und Bauteile fortwährend zu Herausforderungen in der Gestaltung oder der Sicherung des notwendigen Reinigungsergebnisses führen. Um Prozessstabilität und damit Produktqualität zu sichern, wird meist auf erfahrungsbasierte Lösungskonzepte zurückgegriffen. Komplexe Zulieferketten und Bauteilreinigung durch externe Dienstleister stellen oft zusätzliche Anforderungen an die Gestaltung der Schnittstellen.

Der interdisziplinäre Geschäftsbereich Reinigung bei Fraunhofer bringt hier ihre forschungsnahen Anwendungsprojekte für Fachkräfte im Bereich der Fertigungstechnologie, Produktionsplanung sowie Qualitätsmanagement ein. Qualifizieren Sie sich durch diese übergreifende Weiterbildung von grundlegendem reinigungstechnischem Wissen zu anwendungsbereiten Fähigkeiten weiter. Nach dem Seminar können Sie nicht nur die Notwendigkeit von Reinigungsprozessen verstehen, sondern Störfälle strukturiert vermindern sowie das Ergebnis selbstständig verbessern.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation findet das Seminar, zur Ihrer Sicherheit, ab sofort in einer hybriden Form statt.

Aktuelle Informationen zum Programm und zur Organisation finden Sie auf der offiziellen Website des Geschäftsbereichs Reinigung bei Fraunhofer.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Zurück